Kommunalpolitischer Frühschoppen

03. Oktober 2020


Nach einjähriger Pause ließen die Freien Wähler am Tag der deutschen Einheit die lange gepflegte Tradition aufleben und veranstalteten wieder einen kommunalpolitischen Frühschoppen.

Diesmal fand die gut besuchte Veranstaltung im Café Bistro „Am Schlössle“ statt. Schlössle-Wirt Axel Pfeffer sorgte für ein behagliches Ambiente und stellte auch Grill und Würste zur Verfügung. Die Gemeinderäte Maike Glass und Günter Manogg begrüßten die Gäste. Glass betonte in Ihrer kurzen Ansprache, dass den Freien Wählern der Kontakt und Austausch mit den Bürgern ein großes Anliegen ist.

Bei Bier, Schorle und Grillwurst wurden die kommunal- aber auch die weltpolitischen Themen diskutiert. Auch allgemeine Themen wie Sport, speziell Fußball, kamen nicht zu kurz.

Insgesamt war es eine sehr belebende und vergnügte Veranstaltung, die mit Sicherheit im nächsten Jahr wiederholt werden wird.