Herzlich willkommen bei den  Freien Wählern Gailingen
Auf diesen Seiten informieren wir Sie seit vielen Jahren -auch außerhalb der Wahlperiode- immer aktuell über uns, unsere Ziele und unsere Politik. Unsere Arbeit möchten wir für Sie so transparent wie möglich machen und Sie an dieser Stelle immer aktuell über anstehende Entscheidungen informieren.


Gailingen hat gewählt!

Bei der Gemeinderatswahl sind die Freien Wähler mit 41,7% und 5 Sitzen im Gemeinderat mit deutlichem Abstand als stärkste Karft hervorgegangen.

Wir danken allen Wählern für ihre Stimme und das entgegengebrachte Vertrauen!

alle Details zum Ergebnis finden sie hier


Die Freien Wähler Gailingen

… engagieren sich seit über 70 Jahren in Gailingen in der bürgernahen Politik.

Die Gemeinderäte der Freien Wähler haben sich seither mit großem Engagement und ebenso großer Sachkompetenz für das Gemeinwohl und die Lösung der kommunalen Aufgaben eingesetzt und das Leben und die Politik in der Gemeinde geprägt.

Verschiedene traurige Ereignisse haben uns im Jahr 2023 sehr getroffen und dazu geführt, dass sich unser Gemeinderatsteam stark erneuert hat.


…. aber wir sind immer noch bestens aufgestellt, um sehr motiviert und ebenso engagiert unsere politische Arbeit fortzusetzen.

die komplette Galerie der Karikaturen  



Frühjahrsfest + Kandidatenvorstellung

Am Sonntag, den 24. März 2024 luden die Freien Wähler die Bürger Gailingens zum Frühjahrsfest in den Kurgarten ein. Gut 60 Gailinger folgten der Einladung und konnten Köstlichkeiten rund um den Eierlikör, Eier-Punsch und eine Vielzahl verschiedener Kuchen geniessen.

Höhepunkt war die Vorstellung der Kandidaten, die in diesem Jahr für die Freien Wähler antreten, um deren erfolgreiche Politik fortzusetzen. Gleichzeitig wurde die Broschüre des diesjährigen Wahlkampfes vorgestellt, die Sie auch sehr bald auf dieser Seite finden und herunterladen können.

Die Veranstaltung war ein gelungener Auftakt in das Wahljahr 2024.

Die Freien Wähler sind selbstverständlich wieder mit einer starken Mannschaft am Start, um sich für die Sitze im Gemeinderat Gailingen zu empfehlen. Unser Team werden wir Ihnen hier an dieser Stelle schon sehr bald im Detail vorstellen.

 

unser Team für die Gemeinderatswahl 2024 - hier symbolträchtig vor dem Rathaus
Reihe vorne v.l.n.r.: Tobias Lehmann, Conni Wegner-Schmidt
, Ulrike Pfeffer,
Sarah Lane, Janina Tirolf
Reihe hinten: Jürgen Restle, Kai Herzog, Andreas Tirolf, Kim Ataya

Unsere Kandidaten im Detail finden sie hier.

Achtung Terminänderung

wir hatten an dieser Stelle schon eine Einladung zu einem Treffen mit unseren Kandidaten am 31.05.24 ausgesprochen, um uns mit Ihnen über die Kommunalpolitik und die kommenden Gemeinderatswahlen auszutauschen.

Leider müssen wir diesen Termin absagen, da nun kurzfristig das gestern wetterbedingt ausgefallene Konzert der Rauhenberg Muikanten auf diesen Termin verschoben wurde. Wir möchten natürlich nicht in Konkurenz mit den Rauhenbergern treten.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und werden Sie an dieser Stelle bzw. im Amtsblatt über unseren weiteren Aktivitäten informiert halten.

Fordern Sie die aktuelle Borschüre der Freien Wähler zur Wahl 2024 hier an:


Was die Presse über uns berichtet finden Sie hier

Jetzt neu: die FWG sind auch über WhatsApp-Kanal erreichbar

Unsere Ziele

Gailingen steht vor einer Reihe großer Augaben, um unser Dorf auch weiterhin atraktiv für die Bevölkerung zu halten. Kinderbetreuung, Seniorenheim sowie die medizinische Versorgung sind Herausforderungen, die es zu bewältigen gibt. Nachhaltigkeit und Zukunftsorientierung spielen dabei eine tragende Rolle. Diese Aufgaben möchten wir gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung unter Einbezug der Bewohner gestalten, um Gailingen weiterhin liebens- und lebenswert zu erhalten.


Um diese Aufgaben zu bewältigen haben wir uns Ziele gesetzt, die Sie im Detail hier einsehen können.

Ziele der FWG


2024 - Wahljahr

2024 ist für die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg ein wichtiges Wahljahr. Am 09. Juni 2024 werden nicht nur die Vertreter der Gemeinde- oder Ortschaftsräte sowie die Vertreter des Kreisrates gewählt. Gleichzeitig -wie bereits im Jahr 2019- findet die Europawahl 2024 statt.

Für die Wahlberechtigen in Gailingen bedeutet dies, dass sie neben den Vertretern für das Europäische Parlament auch die Vertreter des örtlichen Gemeinderates und die Vertreter im Kreisrat Konstanz wählen.


unter https://www.kommunalwahl-bw.de/ finden viele Informationen rund um die Kommunalwahl 2024 in BW

Lesen Sie auch:
Kommunalwahlrecht BW


Kommunalpolitischer Frühschoppen und andere Aktivitäten


In regelmäßigen Abständen laden die Freien Wähler die Bürger und Bürgerinnen aus Gailingen zu ungezungenen Zusammentreffen und Gesprächen ein. Traditionell ist der "kommunalpolitsche Frühschpoppen" jeweils am 3. Oktober eines Jahres, der auch diesmal wieder Café Bistro "Am Schlössle" mit Weißwurst, Brezeln und Bier abgehalten wurde.

Erstmals im November 2023 luden wir die Bevölkerung an einem ansonsten tristen November-Sonntag-Nachmittag zu Glühwein und Bratwurst ein. Mehr als 70 Besucher machten diese Veranstaltung zu einem vollen Erfolg.

Wir werden weiterhin bedacht sein, den Kontakt zur Bevölkerung in Gailingen durch solche Veranstaltungen zu intensivieren.

mehr erfahren Sie hier


MVZ
(Medizinisches-Versorgungs-Zentrum)
Die Gemeinden Gailingen und Gottmadingen haben ein MVZ gegründet, das die hausärztliche Versorgung in den Gemeinden sicherstellen wird.

hier lesen Sie mehr




Ausschuss für Klimaschutz konstituiert
Am 3. Juli hat sich unter Vorsitz des Bürgermeisters und Beteiligung von jeweils 2 Gemeinderäten der drei Fraktionen der Ausschuss für Klimaschutz konstituiert. 

Photovoltaik

Im Osten Gailingens entsteht auf einer Fläche von ca. 5,2 ha eine PV-Anlage mit einer Kapazität von ca. 7.200 kWp



Die kommunale Wärmeplanung bzw. die Wärmewende insgesamt werden beherrschende Themen werden. Die Mitglieder des Ausschusses sind sich einig, die Bürgerschaft mitwirken zu lassen und rufen alle sachkundigen Einwohner auf, ihr Interesse unter 07734/9303-13 oder unter E-Mail stefan.vanwambeke@gailingen.dezu bekunden.

                           Kindergarten

Der Neubau des Kindergartens des Kindergartens wurde bereits 2020 beschlossen. Unerträglich schleppend geht die Abstimmung mit allen Beteiligten voran. Denaktuellen Sachstand finden Sie hier.





Mobilfunkausbau

Bislang wurde kein Betreiber für einen Mast im Osten Gailingens gefunden.

Den aktuellen Sachstand finden Sie hier.






 


DIE PRESSE ÜBER UNS


warum die Freien?